Pilot Beach Resort
on via HolidayCheck

Die 3 Poolanlagen sind sehr gut verteilt, das Meer und der Hoteleigene Strand bequem per Unterführung erreichbar und die Küche ist grandios. Wenn die Welt nicht so groß wäre würde ich für mich und meine Familie sofort wieder buchen.

on via Tripadvisor.com

We are mid holiday at the Pilot beach resort. The resort is nicely spread out so doesn’t feel too busy around the pools and is lovely and quiet near the pool where we are staying. The gardens are beautifully kept. The rooms are nice and clean but lack the wow factor of a 5 star resort. The design is a bit uninspiring. We have a ground floor room and it does lack privacy we would have liked a divider/screen with the room next to us like some have. Staff are polite and hardworking. Housekeeping is excellent, rooms are cleaned to a high standard daily. The food is nice. The main restaurant has more variety particularly for vegetarians as I have struggled more in the beach and the Greek restaurants as many of the salads have meat added to them (although not always clear as not everything is labelled). The restaurants are very busy and when we arrived we struggled to find a table each night for our family of 5, however the manager Georgios has been very helpful With this once the issue was raised with him. It would definitely benefit the resort to have a maitre seating people on arrival which I have experienced at all other 5 star hotels and maybe stagger reservation times so the chefs and staff are able to keep up with demand for the popular dishes. The beach restaurant is definitely the nicest location less noisy and lovely view. I think maybe some calm background music and some dimmer lighting in the main restaurant and candles/lamps on the tables would definitively enhance the dining experience. Other things I would change are the use of plastic straws, it is totally unnecessary to provide straws with any drink unless requested and if so paper straws should be offered. This would be more in line with the hotels environmental policy which we applaud. Would also be nice if bottled water were provided to the rooms each day. Overall we have had a very pleasant stay at the Pilot beach resort.

on via HolidayCheck

Das Pilot Beach bedeutet für uns knapp 350 Tage Sehnsucht, bis der Flieger wieder nach Kreta startet. Aus einem spontanen Mama-Tochter Urlaub in 2017 wurde in 2018 ein „ach, ein mal könnte man doch nochmal...“, 2019 ein „Mama, denkst du das gleiche wie ich?“ und mittlerweile ein „es steht außer Frage, dass wir auch in 2020 nicht anders können, als zum 4. mal nach Kreta zu reisen und im Pilot Beach Urlaub zu machen“ Eine Tradition, die so schnell nicht endet, weil wir das Gefühl haben „nach Hause“ zu kommen. ❤️ Wir hätten uns im Leben nicht vorstellen können überhaupt 2x an den gleichen Ort zu reisen, dafür gibt es viel zu viel auf dieser Welt zu entdecken. Doch wenn man auch nach Monaten zurück in Deutschland das Gefühl von Heimweh spürt, wenn man an den Urlaub im Pilot Beach zurück denkt, dann steht das nächste Reiseziel außer Frage.

on via Booking.com

Vue sur mer Les activités Les différents buffets Personnel aux restaurants - La grosse Route : on l’oublie mais il faut être bien situé ( vue sur mer room 2257) L’autre partie plus grosse de l’hôtel : bruit des voitures Personnel à la réception

on via HolidayCheck

Meine Mädels und ich sind 14 Tage im Pilot Beach Resort gewesen, im August 2019. Der Service an der Rezeption könnte etwas zuvorkommender sein und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Urlauber eingehen, hier besteht noch massiver Nachholbedarf ! Zimmer (wir hatten nur Gartenblick, bei der Nachfrage an der Rezeption nach einem Zimmer am Meer, weil unsere Tochter Asthmatikerin ist (gerne auch mit Aufpreis!) wurde abgewehrt mit der Aussage das alles ausgebucht ist ! Zimmer waren immer sauber und gepflegt, hier kann man die Zimmermädchen mit einem täglichen kleine Obolus noch mehr motivieren ! Service und Qualität in den Restaurants, egal on Haupt- oder eins der Nebenrestaurants war immer mit sehr gut zu bewerten, hier hat die Küche versucht nicht langweilig zu werden - nach unserer Meinung mit Erfolg ! Die Anlage, der Strand und die Pools waren alle sehr gepflegt und sind ohne Fehl und Tadel. Vom Hotel aus kann man die Südinsel sehr schön erkunden, egal on Chania, Heraklion oder Elafonissi Beach alles liegt im Umkreis von 2 Stunden Fahrt. Mit der Einschränkung der Rezeption und der dort tätigen Mitarbeiter würden wir gerne wieder kommen, dann aber nicht im August sondern Ende September/Mitte Oktober. Resümee: tolles Hotel mit leichten Schwächen, trotzdem sehr zu empfehlen !

on via Tripadvisor.com

We are mid holiday at the Pilot beach resort. The resort is nicely spread out so doesn’t feel too busy around the pools and is lovely and quiet near the pool where we are staying. The gardens are beautifully kept. The rooms are nice and clean but lack the wow factor of a 5 star resort. The design is all a bit basic and uninspiring. We have a ground floor room and it does lack privacy we would have liked a divider/screen with the room next to us like some have. Staff are polite and hardworking. Housekeeping is excellent, rooms are cleaned to a high standard daily. Where the resort is very poor is the dining experience. For this reason I would not return to the pilot beach resort. The main restaurant has more variety particularly for vegetarians as I have struggled more in the beach and the Greek restaurants as many of the salads have meat added to them (although not always clear as not everything is labelled). The food is very nice. However it is the experience that is not. It’s a bit of a canteen experience indoors in the main restaurant. Bright, noisy, and chaotic. There is no maitre d to seat people on arrival which you would expect at a 5 star hotel and as a result we have struggled every single night since we’ve been here to find a table for 5 people as most are taken up by 8pm and we have spent every evening wandering to find somewhere and finally pushing tables together ourselves as staff send you to look in other areas rather than assist. We have requested to book a table with reception in advance to overcome this but this is apparently only possible for 6 people or more so if you are a family of 5 it’s not really that great! Very disappointing for a 5 star hotel and very disappointing that we have raised this with staff and they are not willing to assist. Maybe hotel management should review this.

on via HolidayCheck

Ein sehr schönes sauberes Hotel mit sehr freundlichen Personal Pool wie der Strand top gepflegt und sauber mit ausgezeichneter Küche dieses Hotel kann man wirklich weiter empfehlen

on via Tripadvisor.com

A very nice place at the west coast of the island one of the best in Crete ! Good food, nice beach vor swimmingpools but one shadow... the animation at the evening...they can't speak english, germain or french very well! What a shame!

on via HolidayCheck

Die Geräte im Fitnessstudio müssen dringend mal gewartet und zum Teil erneuert werden. Gerade die Kardio-Geräte sind in keinem guten Zustand.

on via HolidayCheck

Top gepflegte Anlage. Schöner Strand. Guter Service. Nettes Personal. Drinks am Abend könnten etwas günstiger sein.

on via Tripadvisor.com

die anlage ist durch eine strasse zweigweteilt , der obere teil ist eher laut. die villen unterhalb der strasse also am strand sind sehr nett , nicht groß jedoch nicht schön eingerichtet. ich finde den preis viel zu hoch für diese art hotel , wobei ich sagen muß: die idee den kindern unter 13 jahren ein mittagessen mit nudeln , obst und eis kostenfrei anzubieten , ist total gut.

on via Tripadvisor.com

4 раз отдыхали в этом отеле. Все прекрасно как всегда. Еда отличная, территория красивая. Единственное замечание в этом году: агрессивно настроенная к детям главная дама-аниматор. Нашего 3-летнего ребёнка дважды бесцеремонно обидела и оставила плакать одного.

on via HolidayCheck

Ein sehr schön gelegenes Hotel mit eigenem Strand. Das etwas abgelegen ist man ist aber zu Fuss in 15 min im nächsten Dorf

on via HolidayCheck

sehr schöne und saubere Anlage, sehr schöne Aussicht von den Restaurants wenn man den Abend genießen möchte, Kinderfreundlich, freundliches Personal,

on via Tripadvisor.com

Die erste Nacht mussten wir wegen der leidigen Überbuchungsthematik, leider im Nachbarhaus verbringen. Nach einen ernsthaften Gespräch mit dem Hotelmanager haben wir eine faire Lösung gefunden. UND DANN: Könnten wir einen unserer schönsten Urlaube hier verbringen. Zimmer klein aber sehr schön. Essen unglaublich gut und abwechslungsreich Ambiente wunderschön und gepflegt Personal supernett, freundlich und immer gut aufgelegt Strand supersauber ausreichend Liegen, ebenso wie an den Pools. Wenn du mal nach Kreta möchtest dann hier! Es gibt auch außerhalb der wunderbaren Anlage viel zu sehen. Chania und Rethymno sind nicht weit weg, darüberhinaus kann man mit den Leihwagen oder Quad die Gegend erkunden und das wahre Kreta kennenlernen. Vielen Dank! Es war eine Freude hier zu sein!

on via Tripadvisor.com

Приехали всей семьей:я,муж и 3 детей(младшему 2).Очень дружелюбный персонал,всегда улыбаются и готовы помочь,особенно Мария из лобби-бара.Настолько чистый пляж,что видно ноги на дне,питание на все 5 звезд.А вечерняя программа превосходна,для семьи этот отель самый подходящий.Бассейн всегда проверяется и имеется супермаркет,что очень удобно.Номера всегда чистые и убранные.

on via Tripadvisor.com

Excellent everything was perfect the Staff Was very friendly and Helpful and Mrs Sofia is the heart of the Hote! The food was delicious and all needs were satisfied! We strongly recommend pilot beach for all Your trips, Business or pleasure

on via Tripadvisor.com

Пляж отличный, песчаный. При входе в море совсем небольшая полосочка гальки. Дальше песочек. И вода чистейшая даже у берега. Нет такого чтоб от прибоя вода была мутной. Заход вообще очень пологий до глубины метров 40. На пляже чисто. Лежаков зонтов достаточное количество. Занимать как в Турецких отелях необходимости не было их всегда хватало. Брали семейное бунгало. Вполне достаточно места для четверых человек. Мебель в нормальном состоянии. Ничего чтоб развалившегося или обшарпаного нет. Мебель самая обычная. Есть все необходимое. Халаты, тапочки, косметика для ванной. Набор для приготовления чая и кофе. Территория большая. Разбита на две части. Первая и вторая линия. Сообщаются они между собой подземным переходом. Там проходит автострада. Шум от неё практически не слышен если не прислушиваться. До моря от дальних корпусов пешком минут десять но если не хотите пройтись то курсирует паровозик. Тож как дополнительное развлечение для детей. Есть детский клуб с большой игровой, есть детский бассейн с горками. Детская площадка. В детском клубе русскоговорящие девочки аниматоры. Но вообще русскоговорящих аниматоров в отеле маловато. Да и взрослая анимация в целом стандартная. Дням конкурсы вечером шоу. Персонал отеля отзывчивый всегда стараются помочь, аниматоры не навязчивые. Питание нормальное. Особых изысков нет но и выбрать есть из чего. Есть помимо главного ресторана ресторан на пляже. Из мясного свинина, баранина, а вечером почти всегда креветки и мидии. Есть детский стол. Вообще в отеле можно сказать отличное соотношение цены к качеству однозначно он своих денег стоит. Мы долго искали отель и так и не смогли определится по отзывам на чем остановить свой выбор. Пока подруга нам не посоветовала обратится к отличному турагенту Дмитрию Мир вам его будет легко найти по имени фамилии в соцсети вконтакте. Сразу стало понятно что этот человек профессионал. Он сразу понял что мы ищем и на подбор вариантов у него ушло минут десять. Да еще он дал нам очень много полезной информации по стране за счет чего мы отлично сэкономили. В общем отель рекомендую. Море и пляж тут просто изумительные!

on via Tripadvisor.com

Nach zwei Jahren waren wir dieses Jahr wieder im "Pilot Beach", und es hat uns noch besser gefallen als das letzte Mal! Der Übersichtlichkeit halber liste ich unsere Erfahrungen tabellarisch auf: POSITIV: + Die Lage des Hotels und der wunderbare Strand/Ausblick sowie das herrliche klare Meer sind ja schon hinlänglich gelobt worden - wir können das nur bestätigen! + Der Pool im Strand-Teil des Hotels ist genial: Nicht zu groß, aber auch nicht zu klein, die perfekte Aufteilung in tiefen Bereich (2,7 m !) und flacheren Bereich bietet das perfekte Schwimmvergnügen und es ist genügend Platz für alle. + Die Freundlichkeit und Umsicht der Mitarbeiter ist großartig. Es ist mir ein Rätsel, wie ein Vorposter meinen könnte, das Personal sei unfreundlich. Ich denke, er muss das Hotel verwechselt haben, denn selbst im größten Stress bewahrt es "kretische Gelassenheit" und ist sogar zu netten Scherzen aufgelegt. + Unser Zimmer (Beach-Front) war neu renoviert und sehr stylish (leider fehlen jedoch im Bad aus Design-Gründen Ablagemöglichkeiten für Toilettesachen und genügend Handtuchhalterungen in Reichweite, ebenso kann man das Waschbecken leider nicht verschließen, das ist zB beim Rasieren unpraktisch --- ist aber eigentlich vollkommen unwichtig!!!) + Das Essen war dieses Jahr noch besser als das letzte Mal vor zwei Jahren. Besonders gefreut hat uns eine "kretische Ecke" sowie lokale Spezialitäten (wie zB "Kleftiko"). + Die Geschäftsführung ist sehr umsichtig - der Geschäftsführer geht laufend durch die Anlage, kontrolliert alles, fragt die Gäste nach ihrer Zufriedenheit und ist für jede Frage oder Anregung offen und reagiert freundlich und hilfsbereit. Auch ein kleiner Welcome-Drink (vielleicht weil wir das zweite Mal hier waren?) im kleinen Rahmen mit dem Chef war sehr nett und anregend. + Wieder und wieder loben muss man die Idee des "Kids' Corner" - Kinder können zu MIttag aus einer tollen Auswahl kindergerechter Speisen in einem kleinen Buffet kostenlos essen!! (Auch hier haben wir den Chef persönlich beobachtet, wie er nach dem Rechten gesehen hat!) + keine aufdringliche Animation + Sauberkeit bis in die letzten Ecken + Es ist mir auch unverständlich, wie sich jemand über den lauten Kinderlärm beschweren kann - sicher ist es ein familienfreundliches Hotel mit vielen Kindern, jedoch insbesondere beim Pool im unteren Strand-Bereich ist es dennoch entspannt, geruhsam und gemütlich zugegangen. + und zum Schluss - wir hatten es schon vergessen - gab es wieder eine Dose köstlichen hoteleigenen Olivenöls zum Abschied! Sehr nett! Und damit die Kritik nicht zu einseitig ausfällt, hier noch die NEGATIV-PUNKTE: - Leider sind - aber das ist keine Besonderheit im Pilot-Beach - schon um 8 Uhr alle Liegen am Strand-Pool mit Handtüchern reserviert, jedoch weit und breit niemand zu sehen. - einige laute und rücksichtslose Russen (ein bekanntes Problem/Phänomen im Mittelmeerraum!) störten manchmal das Badevergnügen, weil sie im Pool wild und laut herumsprangen. Leider schritt die Badeaufsicht hier nicht ein. - Beim Buffet im Hauptrestaurant herrscht leider beim Abendessen ein ziemlicher Trubel - es gibt jedoch zum Glück Tische abseits, wo es durchaus entspannt zugeht, und wer es gern gemütlich mag, für den ist das hoteleigene Strand-Restaurant "Gialos" sowieso ein Fixpunkt. - leider kannte niemand im Gialos-Restaurant beim Frühstücksbuffet den berühmten und köstlichen kretischen "Diktamos"-Tee... - das größte Problem jedoch ist, dass das Hotel über keine Zeitschaltuhr verfügt, mit der man die Zeit anhalten oder verlangsamen könnte --- der Urlaub vergeht in diesem top-Hotel leider wie im Flug! :-)

on via Zoover

all over a great resort service is amazing