Dion Palace
on via Google

Schönes kleines Hotel. Etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem schön.

on via Google

Très bon hotel spa, confortable, très propre, et nourriture très correcte pour un buffet. Le spa très agréables aussi. Bref des vacances très reposantes

on via HolidayCheck

Wir waren mit vier Personen Ende Oktober 2019 in der Anlage und sehr begeistert. Das Hotel war ordentlich und das Personal sehr freundlich. Die Lage direkt am Strand mit gleichzeitigen Blick auf den Olymp, die diversen Pools mit Meerblick, die Wasserfälle, das sehr gute Essen und das schöne Wetter, lassen uns bestimmt wiederkommen.

on via HolidayCheck

Schöne Anlage mit gepflegtem Grün. Frühstück und Abendessen mit großer Auswahl. Wir waren nur 1 Woche und in der hat sich kein Hauptgericht am Abend wiederholt. Daumen hoch. Der Strand ist zwar mit Sand aufgefüllt, die letzten Meter aber steinig. Personal super nett. Leider ist der Indoorpool für Kinder nicht geöffnet. Schade für ein Hotel, dass familienfreundlich sein will.

on via Google

L hôtel, en particulier les chambres, sont défraîchies. On voit bien que certains murs ont été repeints mais en débordant partout. Ça n est pas sérieux. Le buffet de la demi pension est gigantesque. Il est regrettable que la qualité soit très inégale et les plats à peine tièdes. Néanmoins cet hôtel est très bien conçu et bénéficie d une situation exceptionnelle.Magnifique architecture et piscines splendides. Le personnel est dans l ensemble très agréable et professionnel.

on via Google

Ok

on via HolidayCheck

Das Hotel in der Spätsaison (Ende Oktober, allein reisend, 60+, mit HP) war für mich genau richtig. Ich kam mit Auto ab Thessaloniki, was ich auch jedem empfehle, der sich in der Umgebung ein wenig umsehen mag: Olymp, Platamonas mit Hafen und Burg, Tempital, evtl Thessaloniki... Das Hotel: ein Traum am (noch) warmen Meer mit vielen (kalten) Pools und nur am Wochenende ziemlich bevölkert. Ich hatte ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick. Sehr freundliches Personal am Ende der Saison, leckeres, vielfältiges, bekömmliches Essen, tolles Frühstücksbuffet, immer mit der Möglichkeit auch draußen zu speisen. Kleiner "Supermarkt" in der Nähe oder im Hotel für das Nötigste. Den Spabereich habe ich nicht ausprobiert, der sei aber ebenfalls sehr empfehlenswert. Möchte gerne wiederkommen.

on via HolidayCheck

Sehr sehr freundliches, aufmerksames und engagiertes Personal. Zimmer sehr sauber und geräumig. Anlage sehr gepflegt .

on via HolidayCheck

Das Hotel zeichnete sich speziell durch seine super Lage direkt am Strand aus eine großzügige Anlage mit drei Pools direkt am Meer gelegen einfach wirklich wunderbar sehr geräumige Zimmer auch für drei Personen geeignet ein wunderschönes Bad mit Badewanne es lässt keine Wünsche offen

on via HolidayCheck

Wir hatten mit drei Personen ein Angebot von Travelzoo.de genutzt und eine Woche im Hotel mit Halbpension gebucht. Das Hotel hat fünf Sterne und wird diesen voll gerecht. Die Lage direkt am Meer mit dem Olymp auf der Landseite ist spektakulär. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, zuvorkommend und am Wohl des Gastes interessiert. Die gesamte Anlage bis hin zum Strand ist sehr sauber und gepflegt. Wir empfehlen das Hotel ohne Bedingung weiter.

on via HolidayCheck

Ein gutes Hotel zum Ausspannen und für Individualisten. Die Lage des Hotels ermöglicht viele Ausflüge. Das Hotel wird von vielen Nationalitäten (u.a. auch viele Griechen) bereist, was eine schöne Mischung ausmacht.

on via Tripadvisor.com

When we booked this trip we were a bit nervous whether it would be one of those internet scams with amazing pictures but mediocre reality at best. Thank god our worries were all unneccessary! Yes, the hotel is in the middle of nowhere, but seriously people - do you not check location before booking?! We rented a car to get there, and we found it fine. There's not much to do outside the hotel area, but there are a few towns with small markets close by and Thessaloniki is only a good hour drive away. Also, you get an amazing view onto Mt. Olymp!! We were already amazed on the first evening: we arrived pretty late, so obviously the restaurants were all closed. We asked about them and they replied with "no, the restaurants are closed but we left you a snack in your room!" - we expected an apple and maybe a bag of chips, we each got a gigantic sandwich, chips and apples and mandarines! We booked a seaview bungalow, which was amazing! A decently sized room, nice bathroom and a porch facing the beach. We had the most amazing mornings watching the sun come up! The rooms were very clean, tended to every day, and we also got fresh towels every day! The mattress could use a replacement as it is pretty much worn down, but it was still super comfortable! The staff was extraordinarily sweet, attentive and nice! They all spoke English very well and most of them even a few words of German! The pools were icecold, so we didnt even bother using them much, and why would we if there's a private beach right in front of us! The beach itself is a bit rough, many rocks and pebbles, but it gets better once you go into the water. The only negative thing here was that a lot of the sunbeds are old and broken, some are fixed with cable ties, others are just ripped. They could use a little replacement action... then again there weren't many guests at that time so there were enough good ones to choose from left. The only thing that kind of bothered us was the fact that - while the buffet food was really good and they had a great variety of foods and different dishes every day - there weren't many greek dishes. You obviously had the cheese and the olives, the spinach- and vegetable pastries and thr Baklava (GOD, so much amazing Baklava!) but the main dishes were mostly continental cuisine. I really love greek food and i was really looking forward to it. But as I said, the food itself was really good. Possibly the best part - there are 2 dogs running around the beach and the hotel grounds! These two girls were the cutest, cuddliest and friendliest (not so)little pooches!! I wish i could've taken them home with me!!

on via Google

Жил тут 11 дней и скажу я вам, что на 5 звезд данный отель не катит совсем, твёрдые 4 звезды, не как не 5 звезд. Был в прошлом году на Крите, жил в 4 звезды, ничем не хуже, а разнообразие еды в 4 было даже лучше. Номера тоже в 4 звезды совсем не хуже, а уборка номеров даже лучше, чем тут. Ездили двумя семьями, если нам сильно рыльное докладывали, то нашим друзьям через день, а то и два. Полотенце каждый день не меняют, а только складывают. И прошу обратить внимание на то, что отель на фото на много красочнее, чем на самом деле, а что касается пляжа, то на фото белый песок, его вы там вообще не найдете! Камни, это да. Обычный песок Тольк о где лежаки и где место для игры в футбол и волейбол. Заход в море тоже частично по камням. Можно зайти в море по песку, но для этого нужно держаться правее от отеля, но лежать вам там придется на гальке. Рядом с отелем только один магазин, больше магазинов нет. В магазине ассортимент н какой, ходили туда Только за водой. Гулять тоже там негде, единственный выход, это брать авто на прокат. В сезон в районе 55-60 евро, это очень дорого. А дорого потому, что больше негде там в пять и конкурентов тоже нет. В не сезон 45-50 евро. Но так, как по близости сходить некуда, мы брали машину на 4 дня, чередовали 1 ездили, день море. При выселении возьмут с вас по 4 евро за сутки, так,что все деньги не тратьте, придется заплатить. От аэропорта до отеля на автобусе в районе 2 часов ехать, набирайтесь терпения.

on via Google

Fantastic food. Lovely private bungalow with own pool. Some staff could be trained better though.

on via HolidayCheck

Sehr gepflegt, nettes Team, gute Ausstattung, top Lage am Meer, super zu Erholung, keine Bettenburg, großes Zimmer mit großen Balkon super ausblick

on via HolidayCheck

Ruhig gelegen, abseits, Mietwagen erforderlich, sehr schöne Anlage, weitläufig, vom Ambiente eher was für Familien ohne Kind, aber auch Kinder willkommen, sehr schöner Strand, saubere Pools, sehr gutes Essen, in der Umgebung mit Mietwagen oder Tour Aktivitäten möglich (Wanderung am Olymp- Berg, Meteor- Klöster, Thessaloniki, Dion- Antike Stätten), Servicepersonal sehr aufmerksam

on via HolidayCheck

Sehr freundliche Personal, immer hilfsbereit und unkompliziert bei kleinen Bitten. Wir würden jederzeit wieder das Hotel buchen.

on via HolidayCheck

Das Hotel ist sehr gut ausgerüstet, mit Pool, Strand, Unterhaltung, Sportangeboten und Wellness. Die Zimmer sind schön gestaltet und sauber. Das Personal ist sehr offen und freundlich. Das Essen wurde bei uns als Buffet serviert, man hatte sicher immer genug.

on via Tripadvisor.com

We have booked a view on mountain Olympus. The view was stunning at the sunset times. The hotel itself was amazing. Totally 5 stars service. The hotel team was always helpful and friendly. The rooms were always clean and we had every day clean towels. The food was delicious. The Greek jajiki and traditional pork were outstanding. The bar had good cocktails and the sea was crystal clear. The time we spent there were totally worth it and we will definitely will come back.

on via HolidayCheck

Schöner Strand, schöne Anlagen, tolles Essen, nettes Personal; in der Nähe befinden sich außerdem viele interessant Sehenswürdigkeiten... insgesamt waren wir mit dem Hotel sehr zufrieden!